Tagesablauf!

 

Die Türen meiner KükenVilla sind von Montag bis Freitag geöffnet,beginnt um 7.00 Uhr und endet um 15.00 Uhr.

Je nach Absprache mit den Eltern habe ich auch andere Betreuungszeiten. Ich biete Flexibilität an.

Meine Einrichtung wendet sich an alle die Bedarf haben, die Familie und Arbeit miteinander verbinden wollen.

Betreut werden alle Kinder jeder Nationalität, halbtags, Stundenweise oder auch Ganztags.

Die Eingewöhnungszeit bildet eine Ausnahme. Sie wird nach Absprache mit den Eltern individuell gestaltet.

Die Kinder dürfen vom Säuglings- bis zum Kindergartenalter sein.

Sehr vereinfacht kann der Tagesablauf (offenes Arbeiten) wie folgt dargestellt werden.



 

Beispielablauf:


 

Ab 7.00 Uhr Empfang der Kinder.
Danach freies Spielen, Buch vorlesen und Erzählungsaustausch von Erlebnissen.

8.00 Uhr Frühstück, anschließend gemeinsam den Tisch abräumen.

Der Vormittag gestaltet sich mit singen, tanzen, malen und bauen.

Je nach Wetterlage werden die Aktionen in den Garten verlagert.

11.30 Uhr beginnt das Mittagsessen danach werden die Kinder für den Mittagsschlaf vorbereitet.

14.00 Uhr wecken der „Kinder".Bis zur Abholphase ist freies spielen drinnen oder draussen.Es findet ein kurzer Austausch mit den Eltern beim Abholen statt.

 

Dies ist ein Beispiel! Es kann je nach Wetterlage oder besondere Vorkommnisse (Geburtstag, Ausflug, Spielplatz o.ä.) auch einen anderen Tagesablauf geben.

Aber in der Regel ist der Tagesablauf strukturiert mit regelmäßigen Mahlzeiten und Ruhephasen.

Die kleineren Aufgaben in meinem Haushalt wie Wäsche waschen, aufhängen, abnehmen. Geschirrspüler nach den Mahlzeiten einräumen oder das saubere Geschirr ausräumen, werden zusammen mit den Kindern und mir erledigt. Wobei es den Kindern viel Spaß bereitet zu helfen und dabei etwas zu lernen.